Musica Ahuse


Ensemble Marescotti

O quam pulchra es

am Samstag, 7. September 2019 um 19:30 Uhr
» Klosterkirche Auhausen

marescoti_zu_4_2010__1.konzerte.jpg

Uta Singer, Sopran
Katrin Krauß, Blocklöte
Hartmut Ledeboer, Blockflöte
Volker Jänig, Cembalo & Orgel

"O quam pulchra es amica mea" ("Oh, wie schön bist du, meine Freundin") aus dem Hohenlied Salomos (Kap. 4,1) ist eine beliebte Textstelle für Komponisten, die im kirchlichen Rahmen Liebeslyrik vertonen wollen.

Dieser Text steht bei in Kompositionen von Meistern wie Claudio Monteverdi und Giovanni Paolo Cima aus dem frühen 17. Jahrhundert im Mittelpunkt des Programms. Mit der in dieser Zeit entstehenden Gattung des vom Basso continuo gestützten und gelegentlich von Instrumenten begleiteten Sologesangs erschloss sich für Komponisten wie Monteverdi eine neue, zwischen Expressivität und Virtuosität pendelnde Ausdrucksform.

Neben temperamentvoller und affektgeladener italienischer Instrumentalmusik des Frühbarocks bilden Psalmvertonungen, unter anderem von Heinrich Schütz, einen weiteren Schwerpunkt des Abends.

Eintrittspreise:

Kat I: 29 € / erm. 24 €
Kat II: 25 € / erm. 18 €
Kat III: 13 € / erm. 9 € (überwiegend Hörplätze)

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei!


Karten im Vorverkauf unter karten@musica-ahuse.de

Die Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Jedoch bleiben Änderungen vorbehalten.

drucken ...

« zurück



Musica Ahuse e.V.

Klosterhof 4 · 86736 Auhausen

info@musica-ahuse.de

www.musica-ahuse.de