Musica Ahuse


Ensemble Trigon

Unter der Linden

am Samstag, 23. Juni 2018 um 19:30 Uhr
» Klosterkirche Auhausen

Katrin Krauß - Blockflöte, Tin Whistle
Kerstin de Witt - Blockflöte, Violine
Holger Schäfer - Gesang, Cembalo, Harfe

ensemble-trigon-c-donatella_abate..konzerte.jpg

"Under der Linden" - dieses wohl berühmteste Liebeslied aus der Feder von Walther von der Vogelweide steht als Titel sinnbildlich für das neue Programm des Ensemble Trigon.

Innig und voller Poesie, aber auch enthusiastisch und temperamentvoll sind die eigenen Bearbeitungen, mit denen dieses Ausnahmeensemble sein Publikum begeistert. Entführen die ersten Stücke noch ins Mittelalter, widmen sich die drei Musiker genauso versiert späteren Volksmelodien aus Skandinavien, England und Deutschland und verleihen selbst dem „Irish Folk“ eine ganz eigene Note. Dass sie sich auch in Barockmusik bestens auskennen, belegt ihre mitreißend-virtuose Interpretation der berühmten Sonate La Follia von Antonio Vivaldi.

Jeder der drei beteiligten Musiker ist ein Meister seines Fachs - sei es das Allround-Talent Holger Schäfer, der als "Minnesänger des Jahres" schon vielfach ausgezeichnet wurde und ebenso kundig Cembalo wie keltische Harfe spielt, sei es Katrin Krauß, die das Konzert charmant moderieren wird, oder Kerstin de Witt, die gekonnt zwischen Blockflöten und Barockvioline hin- und herwechselt. Beide Flötistinnen gehören darüber hinaus zum international renommierten Quartett „Flautando Köln“ und bereisen mit diesem Blockflötenensemble die Kontinente dieser Erde.

www.ensemble-trigon.de

Kooperation mit dem Hohenloher Sommer

« zurück



Musica Ahuse e.V.

c/o Carmen Lechner · Klosterhof 4 · 86736 Auhausen

info@musica-ahuse.de

www.musica-ahuse.de