Musica Ahuse


Trio DA GAMBA

"a mercy conceit" Virtuose Musik des 16. und 17. Jahrhunderts

am Samstag, 11. September 2021 um 19:30 Uhr
» Klosterkirche Auhausen

Frauke Hess,
Heike Johanna Lindner,
Julia Vetö,

Violen da Gamba

frauke_hess.konzerte.1.jpg

Im von den Musikerinnen moderierten Konzert erklingen Werke aus der englischen Polyphonie um 1600 für drei Gamben. Michael Prätorius' "ein feste Burg" wird in verschiedenen Versionen dargeboten, desweiteren werden Werke zeitgenössischer Komponisten in verwandte Kompositionsweisen des 16. Jahrhunderts eingebettet. Dabei werden verschiedene Gembeninstrumente zum Einsatz kommen und ihre Bauweise erläutert werden.

 

Frauke Hess studierte zunächst in Hamburg Musikwissenschaft, bevor sie 1999 ihr Gambenstudium bei Hille Perl an der Hochschule für Künste Bremen begann. Sie ergänzte Ihr Studium durch zahlreiche Besuche von Meisterkursen bei maßgeblichen Gambisten wie Jordi Savall, Wieland Kuijken, Paolo Pandolfo und Vittorio Ghielmi.

Seit vielen Jahren tritt sie als freischaffende Solistin auf den renommierten Festivals im In- und Ausland auf mit Gruppen wie Balthasar-Neumann Ensemble, Berliner Lautten Compagney, Freiburger Barock Consort, Dresdener Kammerchor, Cappella Mediterranea u.a.

Außerdem wirkte sie an zahlreichen CD- und Rundfunkproduktionen mit Weserrenaissance Bremen, Boston Early Music Festival Orchestra, Cappella della Torre, Sirius Viols u.a. mit und hat sich als versierte Continuospielerin mit Gambe, Lirone und Violone bei Opernproduktionen mit Thomas Hengelbrock, Leonardo García Alarcon, Pablo Heras-Casado, Vaclav Luks u.a. profilieren können.

Sie ist Preisträgerin des 3. Internationalen Telemannwettbewerbs.

2007 beschloß Sie mit Auszeichnung ihre Ausbildung mit dem Konzertexamen an der Abteilung Alte Musik Bremen bei Hille Perl, wo sie anschließend auch mehrere Jahre als Lehrbeauftragte Gambe unterrichtete.

2012 erschien ihre Solo-CD mit Kammermusik von D. Buxtehude, C.PH.Erlebach, A. Kühnel u.a. bei Coviello Classics.

Eintrittspreise:

Kat. I: 35 € / erm. 28 €
Kat. II: 28 € / erm. 22 €
Kat. III: 14 € / erm. 11 € (überwiegend Hörplätze)

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei!


Karten im Vorverkauf unter karten@musica-ahuse.de

Die Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Jedoch bleiben Änderungen vorbehalten.

drucken ...

« zurück



Musica Ahuse e.V.

Klosterhof 4 · 86736 Auhausen

info@musica-ahuse.de

www.musica-ahuse.de